Home / Duftöle

Duftöle

Abbildung
Vergleichssieger
Lavendelöl
Unsere Empfehlung
Aromatherapie Öle
Duftöl
5 Duftöle
Duftöl
ModellLavendelölAromatherapie ÖleDuftöl5 DuftöleDuftöl
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
160 Bewertungen

177 Bewertungen

115 Bewertungen

137 Bewertungen

26 Bewertungen
HerstellerBaldiniWassersteinPajomaJ-CiaSoehnle
Menge5 ml60 ml10 ml15 ml10 ml
DuftnoteLavendelVerschiedeneLemongrasverschiedeneMagnolie
Öltypätherisches Ölätherische Öleätherisches Ölsynthetisches ÖLsynthetisches Öl
LebensmittelgeeignetJaJaNeinNeinNein
Vorteile
  • Naturrein
  • kräftig
  • Verpackung
  • natürlich
  • intensiv
  • langfristige Wirkung
  • große Auswahl
  • sehr intensiv
  • intensiv
  • wohltuender Duft
Nachteile
  • Verpackung
  • Intensität
  • Hautreizungen
  • Hautreizungen
  • Hautreizungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Lavendelöl
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut

160 Bewertungen
EUR 6,40
€ 5,44
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Aromatherapie Öle
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut

177 Bewertungen
€ 16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Duftöl
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,7Gut

115 Bewertungen
€ 3,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
5 Duftöle
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,9Gut

137 Bewertungen
€ 11,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Duftöl
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung2,0Gut

26 Bewertungen
€ 5,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Die meisten Duftöle sind aus natürlichen Extrakten, Pflanzen und Blüten gewonnen. Dadurch wird ein sehr natürlicher Duft erreicht. Es gibt aber auch Angebote, welche aus synthetisch hergestellten Duftstoffen bestehen.

Duftöle kaufen lohnt sich, wenn Sie diese in unterschiedlichen Bereichen einsetzen wollen. Sowohl die pure Anwendung als auch die Vermischung mit Wasser ist möglich. Je nach Mischverhältnis verändert sich die Duftintensität.

Im Handel gibt es spezielle Duftöllampe, -kannen, -diffusoren und mehr, welche als Grundlage für die Duftöle dienen. In diesen findet das Öl einen Platz und eine anschließende Verwendung. Praktisch ist, dass Sie Angebote mit oder ohne Elektronik erwerben können. Elektronische Duftöllampen haben jedoch den Vorteil, dass Sie sich um nichts mehr kümmern müssen.

Duftöle kaufen – Worauf ist zu achten?

Im Handel und unserem Duftöle Vergleich gibt es eine bunte und große Mischung an Duftölen. Wichtig ist, dass Sie nicht irgendwelche Duftöle kaufen, sondern sich intensiver mit deren Qualität auseinandersetzen. Nur so erreichen Sie ein langanhaltendes sowie angenehmes Dufterlebnis.

Ursprung: Wie bei „Das Wichtigste in Kürze“ erwähnt, gibt es Duftöle aus verschiedenen Ursprüngen. Auch in unserem Duftöle Vergleich finden Sie einige Modelle, die nicht immer von natürlichen Quellen stammen. In der Regel sprechen Experten hier von naturreinen Ölen. Diese sind am teuersten, stammen aber zu 100 Prozent aus pflanzlichen Produkten. Halbsynthetische Duftöle kaufen lohnt sich, wenn Sie Geld sparen, aber dennoch nicht auf den natürlichen Duft verzichten wollen. In der Regel bestehen nun einfache Komponenten aus natürlichen Zutaten. Synthetische Öle haben nichts mehr mit der Natur gemeinsam und sind komplett im Labor gefertigt. Dafür fällt der Preis im Duftöle Vergleich deutlich ab.

Gefahrenhinweise: Auf jedem guten Duftöl sollten Gefahrenhinweise verzeichnet sein. Diese Gefahrensymbole geben an, was Sie mit dem Öl machen können und worauf zu achten ist. Besonders Warnhinweise zu gesundheitlichen Risiken sollten Sie nicht unbeachtet lassen. Vor allem bei synthetischen Duftölen sind diese häufig anzutreffen, sodass Sie diese Duftöle nicht pur verdampfen dürfen. Es ist immer eine Mischung mit Wasser notwendig.

Verschluss: Leben in Ihrem Haushalt Kinder oder Tiere, ist der Verschluss ein weiterer wichtiger Punkt beim Duftöle kaufen. Optimal ist eine Kindersicherung, sodass es nicht passiert, dass Kinder oder Haustiere die Ölflasche öffnen und den Inhalt trinken oder verschütten. Darüber hinaus ist es sinnvoll, wenn auf eine Flasche aus Kunststoff gesetzt wird. Insofern passiert nichts, falls jemand das Duftöl umwirft.

Haltbarkeitsdatum: Sowohl beim Duftöle kaufen als auch der späteren Anwendung dürfen Sie das Haltbarkeitsdatum nicht aus den Augen lassen. Besonders bei naturreinen Duftöle ist es essenziell, dass Sie das Haltbarkeitsdatum nicht überschreiten. Ansonsten kann beim Verdampfen ein unangenehmer Geruch entstehen. Alte Duftöle entsorgen Sie am besten direkt.

Bekannte Hersteller und Marken im Duftöle VergleichDuftöle

Auf dem Markt der Duftöle gibt es heute eine große Auswahl an Herstellern. Damit Sie beim Duftöle Vergleich direkt zu dem richtigen Anbieter greifen, haben wir Ihnen eine kleine Auswahl der beliebtesten und bekannten Marken erstellt. Erwerben Sie von diesen ein Duftöl, sind Sie auf der sicheren Seite.

Pajoma: Die klangvolle Marke Pajoma überzeugt durch eine bunte Mischung an Duftölen, die sicherlich jeden Geschmack treffen. Sorten wie Limone, Vanille, Orange, Sandelholz oder Granatapfel umspülen die Sinne und überzeugen vollends im Duftöle Vergleich. Dank der sorgfältigen Herstellung sind die Öle nicht alleine für Duftlampen zu verwenden, sondern auch in Kosmetik, Cremes, Salben, Seifen oder Shampoos finden diese einen Platz.

Lavandeo: Die Marke Lavandeo ist ideal, wenn Sie Duftöle im großen Format suchen. In der Regel kaufen Sie die Produkte in Paletten mit 6, 12 oder 16 Fläschchen ein. Haben Sie jedoch einen wunderbaren Duft gefunden, der Ihre Sinne verwöhnt, kann auch eine größere Bestellung sinnvoll sein. Ansonsten sind die Duftöle alleine für die Anwendung in Duftlampen gedacht. Ein direkter Hautkontakt ist zu vermeiden. Umso schöner ist aber, dass im Duftöle Vergleich viele unterschiedliche Düfte auf Sie warten. Gute Beispiele sind Rose, Orange, Zitrone, Wildkirsche, Lavendel oder Himbeere.

Baldini: Wollen Sie Duftöle kaufen, welche zu 100 Prozent aus natürlichen Zutaten bestehen, sind Sie bei der Marke Baldini an der richtigen Adresse. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von naturreinen Duftölen spezialisiert und bietet Ihnen diese in großer Vielfalt an. Im Duftöle Vergleich fällt Ihnen auf, dass die Kosten für Baldini ein wenig erhöht sind, doch dafür können die Duftöle überall zum Einsatz kommen. Zugleich liefert der Hersteller eine große Auswahl an Geruchsstoffen wie Lavendel, Bergamotte oder Orange. Eine kleine Besonderheit beim Duftöle Vergleich ist, dass Baldini auch fertige Mischungen mit klangvollen Namen wie „Kuscheltraum“ oder „Dufte Reise“ anbietet.

Duftöle Vergleich – Die Produkt- und Verwendungsarten

Düfte sind vielfältig einsetzbar und somit eine gute Anschaffung für jeden, der seinen Alltag etwas duftender gestalten möchte. Duftöle kaufen lohnt sich in erster Linie, wenn Sie Duftlampen oder -diffusoren damit befüllen wollen. Gemeinsam mit etwas Wasser und der darauffolgenden Hitze verdampfen die Duftöle und sorgt für einmaliges Dufterlebnis. Doch auch in purer Form können Duftöle zum Einsatz kommen. Bestimmte Sorten sind perfekt, wenn Sie unruhig Schlafen oder sich nicht wohlfühlen. Nur wenige Tropfen des Öls auf dem Kissen oder Ihren Schläfen verteilt und schon entfalten sich die positiven Eigenschaften.
Achten Sie bei einer solchen Anwendung nur darauf, dass Sie Duftöle kaufen, die sowohl haut- als auch textilfreundlich sind. Ansonsten spielen Duftöle im Bereich der Kosmetik und Schönheit eine wichtige Rolle. Besonders in Cremes, Shampoos, Seifen, Salben und vielem mehr kommen die Duftöle aus dem Duftöle Vergleich zum Einsatz. Diese liefern zwar keinen positiven Effekt für die Haut, doch der angenehme Duft kann die Anwendung deutlich verbessern. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit sind trockene Blumensträuße oder Duftsäckchen. Vor allem im Schrank oder in offenen Räumen wirken diese Duftöle wunderbar und verbreiten über einen längeren Zeitraum einen sanften Duft. Im Schrank kann der richtige Duft hingegen Motten und andere Kleiderfresser von Ihren Klamotten fernhalten.

Das Fazit zu Duftöle

Duftöle kaufen ist ideal, wenn Sie sich eine Mischung aus einem wunderbaren Duft sowie einer einfachen Anwendung wünschen. In unserem Duftöle Vergleich finden Sie eine bunte Mischung, die sicherlich jeden begeistert. Dank der zahlreichen Hersteller ist es Ihnen vergönnt, dass Sie immer die Duftöle kaufen, welche Ihren eigenen Geschmack treffen.