Home / Wohnzimmerteppich

Wohnzimmerteppich

Abbildung
Vergleichssieger
Teppich Konturenschnitt
Unsere Empfehlung
Teppich Kariert
Teppich Karo
Teppich Klassisch
Designer Teppich
ModellTeppich KonturenschnittTeppich KariertTeppich KaroTeppich KlassischDesigner Teppich
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
101 Bewertungen

110 Bewertungen

26 Bewertungen

77 Bewertungen

5 Bewertungen
HerstellerPaco HomephcT&T DesignphcTraum
Größe120 x 170 cm120 x 170 cm120 x 170 cm160 x 230 cm120 x 170 cm
Farbegrau, schwarz, rotbraungrau-schwarzbraunbraun, beige, creme
RutschfestNeinNeinNeinNeinNein
FussbodenheizungJaNeinJaJaJa
Vorteile
  • sehr strapazierfähig
  • besonders pflegeleicht
  • strapazierfähig
  • langlebig
  • schöne Farben
  • pflegeleicht
  • pflegeleicht
  • strapazierfähig
  • elegante Optik
  • Hautsympathisch
Nachteile
  • Farben etwas blasser
  • Farben etwas dunkler
  • Eigengeruch
  • fusselt leicht
  • Kanten etwas unsauber
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Teppich Konturenschnitt
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut

101 Bewertungen
€ 45,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Teppich Kariert
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut

110 Bewertungen
€ 39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Teppich Karo
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,7Gut

26 Bewertungen
€ 27,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Teppich Klassisch
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,8Gut

77 Bewertungen
€ 55,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Designer Teppich
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,9Gut

5 Bewertungen
€ 59,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Der Wohnzimmerteppich gehört zu jenen Teppichen, welche gern verwendet werden. Das liegt vor allem an der Struktur des Materials. Denn hierbei werden meist dickere Teppiche angeboten, die dann auch noch für mehr Komfort stehen können. Gerade bei einem Wohnzimmerteppich kommt es auf große Flächen an. Denn oft muss der Bereich zwischen Sofatisch und Sofa miteinander verbunden werden.

Es sind vor allem die Fähigkeiten, widerstandsfähig zu sein und dabei gut aussehen zu können, welche einen Wohnzimmerteppich auszeichnen. Apropos Auszeichnungen. An den Zertifikaten kann ganz gut festgestellt werden, aus welchem Land der Teppich kommt. Dies ist besonders interessant, wenn es sich um einen echten Berber Teppich handelt. Ohnehin ist dieser Typ von Teppich einer der beliebtesten im Wohnzimmerbereich.

In der Fachsprache wird von Farbharmonie gesprochen. Und wenn sich der Teppichkäufer nach diesem Verhaltensmuster richtet, kann bei der Wohnzimmereinrichtung nicht viel schief laufen. Jene Teppiche können dann aus verschiedenen Serien ausgewählt werden. Diese bieten meist bis zu acht unterschiedliche Designs an.

Worauf achten beim Kauf?

Beim Wohnzimmerteppich kaufen kommt es in erster Linie darauf an, den richtigen Stil zu finden. Wie der Wohnzimmerteppich Vergleich zeigt, können hierbei gerade die jungen Stile vermehrt gefunden und auch ausgewählt werden. Der Wohnzimmerteppich Vergleich zeigt aber auch, dass hierbei besonders günstige Exemplare vorhanden sind. Daher beim Wohnzimmerteppich kaufen immer auch auf die Größe des Teppichs achten. Dieser entscheidet den Preis.
Folgende Eigenschaften sollten Sie beachten:

  • Komfortklassen
  • Materialien
  • Geruch
  • Knoten

Komfortklassen

Im Wohnzimmerteppich Vergleich kommt es oft auf die Höhe der Teppiche an. Dabei ist es egal ob diese von Hand, oder per Maschine geknöpft wurden. Denn erst mit der Höhe kann sich auch mehr Komfort einstellen. Diese kann variieren. Daher lohnt es sich immer beim Wohnzimmerteppich kaufen genauer hinzusehen. Meist sind es nur wenige Millimeter, welche den Unterschied beim Wohnzimmerteppich ausmachen.

Materialien

Bei den Materialien gibt es viele Unterschiede. Beim Wohnzimmerteppich Kauf kann es sich lohnen, auf einen Wohnzimmerteppich zu setzen, welcher nicht rutscht. Dabei ist es wichtig, eine Vlies Unterlage zu haben. Um beim Wohnzimmerteppich kaufen Geld zu sparen, lohnt es sich, Mischmaterialien zu verwenden, wie Baumwolle und Schurwolle. Aber auch synthetische Fasern liegen im Trend.

Geruch

Wenn der Geruch nach mehreren Wochen nicht weg sein sollte, ist es wichtig, den Hersteller zu kontaktieren, oder den Teppiche auszutauschen. Jene Teppiche sind vor allem dafür geeignet, resistent gegen Schmutz zu sein. Damit ist ein Wohnzimmerteppich besonders langlebig. Lesen Sie sich Kundenrezensionen durch, um herauszufinden ob der Geruch schon nach wenigen Tagen kaum spürbar ist.

Knoten

Die Anzahl der Knoten entscheidet über die Qualität der Teppiche. Bis zu 40.000 Knoten können in solch einem Teppich verarbeitet worden sein. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Wohnzimmerteppiche aus dem Wohnzimmerteppich Vergleich auch ungefärbt sein können. Damit können auch Allergiker beim Wohnzimmerteppich kaufen kein Risiko eingehen. Die Knotenanzahl wird immer pro Quadratmeter angegeben.

Hersteller und Marken

Im folgenden stellen wir Ihnen die beliebtesten Hersteller vor:

  • Casa
  • Pappelina
  • Kibek
  • Benuta
  • Tuaroc

Casa

Beim Hersteller Casa gibt es die Möglichkeit, auf beinahe jedes Teppichmaß beim Wohnzimmerteppich zugreifen zu können. Es wird selbst ein Wohnzimmerteppich angeboten, welcher 250×350 cm misst. Ideal für größere Wohnzimmer. Es sollte dann auch bei einem Casa Wohnzimmerteppich beachtet werden, dass dieser die richtige Höhe hat. Meist um die 20 mm. Der Casa Wohnzimmerteppich ist für Fußbodenheizung geeignet.

PappelinaWohnzimmerteppich

Im Wohnzimmerteppich Vergleich schneidet der Pappelina Wohnzimmerteppich vor allem durch seine klaren Linien gut ab. Wenn es ein wenig klassisch, aber auch elegant sein soll, kann der Pappelina Wohnzimmerteppich überzeugen. Ein Pappelina Wohnzimmerteppich ist vor allem ein Teppich, welcher sich dem Boden anpassen lässt. Was bedeutet, dass die Muster an Fliesen, oder vergleichbares erinnern. So verschmelzen die Teppiche von Pappelina aus dem Wohnzimmerteppich Vergleich vollkommen mit der Umgebung.

Kibek

Beim Wohnzimmerteppich kaufen fällt auf, dass solch ein Wohnzimmerteppich der Marke Kibek die meisten Angebote hat. Ganz gleich, ob Schurwolle, oder ein anderer orientalischer Teppich gewünscht wird, Kibek spricht jedes Alter an. Jene Teppiche sind nicht nur dicht gewebt, sondern auch aus Kunstfaser, falls gewünscht. Dann kosten die kleinsten Kibek Teppiche gerade mal ein paar Euro. Falls beim Wohnzimmerteppich kaufen auf Schurwolle gesetzt werden möchte, so stammt dieser für gewöhnlich aus Neuseeland und den Niederlanden.

Benuta

Beim Wohnzimmerteppich kaufen fällt eine Marke besonders auf, Benuta. Es ist eine Wohnzimmerteppich Marke, welche darauf achtet, dass die Oberfläche gestärkt ist. Gleichzeitig sind die Teppiche von Benuta lichtecht und leicht zu reinigen. Wenn beim Benuta Wohnzimmerteppich kaufen gespart werden möchte, am besten auf maschinengewebte Varianten setzen, welche es auch im Stil Vintage gibt.

Tuaroc

Die von Tuaroc angebotenen Teppiche aus dem Wohnzimmerteppich Vergleich zeichnen sich durch ihre Verarbeitung aus. Sie sind das perfekte Beispiel für einen Berber Teppich. Es können Wunschmaße, oder die vorgegeben Maße auswählt werden. Jene Tuaroc Teppiche haben den guten Ruf, möglichst viele Knoten anbieten zu können. Und so werden hierbei bis zu 22.500 Knoten verarbeitet. Was bedeutet, dass bis zu 90.000 Fäden vorhanden sind.

Produkt – und Verwendungsarten

Dank der grafischen Muster ist es möglich, verschiedene Stile zu erreichen. Egal ob es der Schwarz-Weiß Stil ist, oder einer mit Fotoprint. Die Vielfalt macht den Unterschied. Selbst wenn Blumen, oder ein 3D Effekt gewünscht wird, muss beim Wohnzimmerteppich Vergleich nicht lange danach gesucht werden.

Viele der Teppiche aus ddem Wohnzimmerteppich Vergleich lassen sich dann auch am Namen erkennen. Je fantasievoller, oder kunstvoller der Name, umso bunter kann ein Wohnzimmerteppich sein. Außerdem ist es wichtig darauf zu achten, dass diese Teppiche nicht nur antistatisch sind, sondern eben auch von Ökotex Standard getestet wurden. Eine der wichtigsten Eigenschaften, welche ein Teppich mitbringen sollte, ist, die Heatset Technologie. Hierbei stellen sich die Fäden nach dem Betreten des Teppichs erneut auf. Damit kann der Teppich auch dort verwendet werden, wo viel herumgelaufen wird.

Felloptik

Immer mehr geht der Trend zu Teppichen, welche an ein Fell erinnern. Und so zeigt der Wohnzimmerteppich Vergleich eindeutig. Dabei handelt es sich um Rinderfell, welches ein Einzelstück sein kann. Auch hierbei kann auf eine spezielle Unterlage gesetzt werden, welche ein Rutschen verhindert.

Abstufungen

Abstufungen können gerade beim Wohnzimmerteppich kaufen nützlich werden. Denn sie lassen einen einmalig schönen 3D Effekt entstehen. Dieser kann durch einen zusätzlichen optischen Rahmen unterstrichen werden. Dann befindet sich in der Mitte des Teppichs ein anderes Design. Genau das Richtige für alle, welche sich nicht auf ein bestimmtes Design festlegen möchten.

Fazit:

Beim Wohnzimmerteppich kaufen und Wohnzimmerteppich Vergleich kommen die unterschiedlichsten Teppiche ans Licht. Und gerade wenn es um die Lichtstärke, oder die Materialstärke geht, müssen keine Abstriche gemacht werden. Wie kaum ein anderer Teppich, muss der Wohnzimmerteppich durch seine strapazierfähigen Eigenschaften überzeugen können. Abgesehen davon, gibt es verschiedene Stile und Designs.